Erlebe "DämonXtrem"

"DämonXtrem" im Fort Fun Abenteuerland in Bestwig ist das neueste Halloween Haunted House Projekt an dem wir maßgeblich mitgewirkt haben. intya zeichnet verantwortlich für Konzept, Script und die Regie der mit rund elf erfahrenen (Scare-)Actors besetzten Attraktion. Die vom Park realisierte Gestaltung einer verlassenen Landhütte fügt sich perfekt in die umgebende, echte, Waldkulisse ein.

Von Grunde auf entwickelt für den Einsatz des Gantom Touch systems und angereichert mit Elementen aus dem Immersiv-Theater Genre, stellt diese Attraktion eine neue Generation Haunted House, abseits des klassischen Schockmoment-Erschreckens, dar. Gäste erfahren absolute Dunkelheit, verschiedenen Gerüche, taktile Effekte, Kontrolllverlust, klaustrophibische Umgebungen und vieles mehr. Ach, erwähnten wir eigentlich schon das der Besucher die Attraktion alleine, auf Wunsch maximal zu zweit, absolviert?

Kurz und knapp: "DämonXtrem" verwirrt und wirkt subtiler, psychologischer als ein klassisches Gruselhaus.

Unser Motto während der Design Phase war: "Dein größter Feind sind nicht die "Bewohner des Hauses" sondern die Bilder in deinem eigenen Kopf". Schon seit langem wollten wir eine mehr auf psychologischem Grusel basierende, eher theatralische Version eines Haunted Houses in Europa realisieren. DämonXtrem ist der erste evolutionäre Schritt in diese Richtung.

Wenn Sie DämonXtrem noch live erleben wollen, haben Sie am Freitag den 30.10.2015 noch Gelegenheit. Es sind noch wenige Tickets im
fortfun.de/onlineshop/ verfügbar. Der Halloweensamstag, ist leider schon komplett ausverkauft.

DämonXtrem - NightDX03
DX04DX00